Archiv für August 2012

Altstadtfest in Babenhausen – Samstag, 13. und Sonntag 14 . September 2014

Altstadtfest in BabenhausenAm Samstag ist Altstadtfest im historischen Stadtkern von Babenhausen. Wie jedes Jahr wieder organisieren die örtlichen Vereine ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm mit Musik, Straßenkünstler und mehr. Nicht zu vergessen ist der verkaufsoffene Sonntag.

Zum beliebten Event kommen zahlreiche Besucher aus der näheren Umgebung. In der Altstadt mit den malerischen Gassen rund um das Rathaus finden zahlreiche Veranstaltungen statt. An Samstagabend ist  Tanz bei Live Musik und es wird auch ein mächtiges Feuerwerk gezündet. Sportliche Wettkämpfe des TVB auf der großen Freiluft-Bühne vor der Stadtkirche und das Altstadtfestlauf  runden das abwechslungsreiche Geschehen ab.

Am Samstagabend verwandelt sich das historische Babenhäuser Stadtkern rund um den Marktplatz in einer großen Partymeile. Bei vielen Ständen

ist ab 18.00 Uhr

Live Musik. Konzerte der Gugge-Musik Band finden, wie sonst in Babenhausen üblich,auf verschiedenen Plätzen statt.

Die restaurierte Stadtkirche und das weithin bekannte Babenhäuser Schloss laden zur Besichtigung ein. Der Schlosshof ist für Besucher geöffnet. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt mit Langos, eine ungarische Spezialität, mit Pizza, Flammkuchen, Crepes, verschiedene Süßwaren und ein internationales,  kulinarisches Angebot.

Traktoren-Ausstellung hinter der Stadtmühle

Die Traktoren-Ausstellung der Traktoren-Freunde, gemeinsam mit der Feuerwehr Babenhausen, findet hinter der Stadtmühle statt. Es werden aufwendig selbst restaurierte Schlepper und Landmaschinen ausgestellt. Auch interessante Vorführungen werden geboten.

Im Rahmen des Altstadtfestes werden fachkundige Führungen durch den Heimat- und Geschichtsverein Babenhausen e.V. angeboten. Am Sonntag, den 14. September, öffnet der Einzelhandel seine Pforten. An vielen Ständen ist Frühschoppen angesagt. Ein buntes Künstler- und Kinderprogramm sorgt für Unterhaltung. Das Babenhäuser Altstadtfest ist ein Fest für die ganze Familie.

Sind Sie an Wellness und Kurzurlaub interessiert und möchten Sie über Veranstaltungen in Hessen, speziell in der Rhein Main Region, auf dem Laufenden bleiben? Auch kommen Newsletter Bezieher in den Genuss von Sonderaktionen und speziellen Gewinnspielen.  Abonnieren Sie unseren Newsletter  jetzt. Es lohnt.

Museumsuferfest / Frankfurt Freitag, 29. 8. bis Sonntag 31.8.2014

Das Museumsuferfest, mit jährlich bis zu 3 Mio Besucher,  ist eines der größten und wichtigsten Kunst- und Kulturfestivals Europas .  Im Mittelpumkt stehen die vielen, am Mainufer angesiedelten Museen, verschiedene Events , Live Musik  und selbstverständlich sowohl hessische als auch internationale, kulinarische Spezialitäten. Den Museumsuferfest Button, der den Eintritt in alle beteiligten Museen ermöglicht, erhalten die Besucher für 4 Euro.

Los geht es am Freitag, 29.8. 2014 ab 14.00 Uhr, Samstag und Sonntag bedeutend früher und zwar schon ab 9.30 Uhr. Geboten wird viel Musik auf mehreren Freilichtbühnen, Führungen in den Museen, Workshops, Comedy und Kabarett, Parties und sogar Tanz Schnupperkurse mit Salsa und Tango Argentino. Die zahlreichen exotischen Speisen muss man einfach probieren.

Auf der acht Kilometer langen Festmeile präsentiert sich das Kulturspektakel mit der Selbstdarstellung der Museen.  Die Kunsthäuser legen sich ins Zeug und verblüffen das Publikum mit pfiffigen Ideen. Viele treten mit eigenen Programmen und Sonderausstellungen an. Frühes Mittelalter im archäologischen Museum, mit Klosterfrauen, adelige Damen und Herren. Schach- und Würfelspiele, Handarbeiten, Musiker und mittelalterliche Handwerker sollen die Besucher erfreuen.

Das Abenteuer Spielplatz bietet Spannendes für Kinder : Rollenrutsche, Hüpfburg, Bungee-Trampolin, Schmink Stand, Kreativ-Ecke

und verschiedenes mehr .  Der Sportkreis Frankfurt beteiligt sich ebenfalls am Fest. In der Sportwelt-Arena, nahe der Friedensbrücke, werden Mitmach-Aktionen, Workshops und  eine Übersicht dessen präsentiert, was der Vereinssport in Frankfurt und im Rhein Main zu bieten hat.

Die Frankfurter Rundschau hat für ihre Bühne ein großes Rockprogramm zusammen gestellt. Ebenfalls Open Air Programm auf der großen Welt- und Kulturbühne :  hier wird Kleinkunst, Varieté, Tanz und Live Musik aus aller Welt angeboten.  Hessische und internationale, kulinarische Spezialitäten locken in den Sommer Gärten. Viele Verkaufsstände haben Kunsthandwerk, Schmuck und dekorative Ware  im Angebot.

Attraktionen ohne Ende, natürlich bei freier Eintritt. Absolute Highlights sind das Drachenboot-Rennen auf dem Main und zum Abschluss das Großfeuerwerk am Sonntag, ab 22.30 Uhr,  zu den Klängen zeitgenössischer  Musik. Das ganze Programm gibt es zum Mitnehmen in den Museen. Die Smartphone-App ist gratis im App-Store zu haben.

Sind Sie an Wellness und Reisen interessiert und möchten Sie über regionale Highlights in Hessen und Rhein Main auf dem Laufenden bleiben ? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter und Sie erhalten als Erster unsere Angebote und News rund um Kurzurlaub und die Region direkt in Ihrem Postfach.

 

 

 

 

 

 

Der Abenteuer-Spielplatz bietet spannendes für Kinder : Rollenrutsche, Hüpfburg, Bungee-Trampolin, Schminkstand, Kreativ-Ecke und verschiedenes mehr.

Das Abschlussfeuerwerk ist für den Festsonntag ab 22.30 Uhr geplant, bietet symphonischen Feuerzauber aus einzigartigen Feuerbildern zu den Klängen zeitgenössischer Musik.

Frühes Mittelalter im  archäologisches  Museum – mit Klosterfrauen, adelige Damen und Herren. Schach- und Würfelspiele, Handarbeiten, Musiker und Handwerker sollen die Besucher erfreuen.