Archiv für Dezember 2012

Schöne Haut im Sommer wie im Winter

Das Erscheinungsbild unserer Haut ist einer der wesentlichen Faktoren, die dazu beitragen, wie uns unsere Mitmenschen wahrnehmen, ist doch schöne, gesunde Haut Voraussetzung für ein jugendliches Aussehen.

Mit der richtigen Pflege kann man dafür sorgen, dass sogar Problemhaut wieder gesund und schön wird. Auch die Veränderungen, die das Alter mit sich bringt, müssen nicht als Schicksal hingenommen werden.

Auswahl der richtigen Hautpflegeprodukten :

Im Alltag ist unsere Haut vielfältigen Belastungen ausgesetzt. Heizungsluft trocknet sie aus, Umweltgifte greifen sie an und UV-Strahlen zerstören die innere Struktur ihrer Zellen. Ganz klar, unsere Haut hat konsequente Pflege bitter nötig. Da eine unsachgemäße Pflege unter Umständen mehr schaden als nützen kann, ist es erforderlich, erst einmal den Hauttyp zu bestimmen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Immunsystem stärken mit Hamam und Salzgrotte

Die trüben, kalten Wintertage machen uns zu schaffen.  Täglich wird unser Körper mit einer Vielzahl von Viren und Bakterien konfrontiert. Husten und Schnupfen gehören zu Herbst und Winter dazu. Doch muss dies nicht zwangsläufig zu einer Grippe führen. Nun heißt es, vorsorgen und die körpereigene Abwehr auf Hochtouren.

Saunagänge stärken das Immunsystem :

Im Herbst und Winter sinken die Temperaturen. Machen wir es uns gemütlich in Hamam, Sauna und Infrarot-Kabine. Wärme entspannt und wir erholen uns vom täglichen Stress. Wärme ist auch das älteste Heilmittel der Welt. Wärme heilt und Wärme hilft bei allen möglichen Alltagsbeschwerden, vor allem aber bei Erkältungen und Verspannungen.

Schwitzen reinigt den Körper wie ein Feuer, weil durch das Schwitzen giftige Stoffwechselprodukte aus dem Körper ausgeschwemmt werden. Die Hitze stimuliert die Blutzirkulation, weitet die Gefäße und führt zu einer besseren Versorgung der Haut mit Nährstoffen und Sauerstoff. Diese wird tief gereinigt und gepflegt, Falten werden ausgebügelt,  Pickel und Mitesser verschwinden wie von selbst. Der regelmäßige Sauna Besuch verbessert das Hautbild insgesamt. Der Teint erscheint jünger und frischer. Diesen Beitrag weiterlesen »

Wellness ist kein Luxus

Wellness ist kein LuxusSchon ab dem Kindesalter stehen wir unter Strom. Stress und Hektik sind alltäglich und unvermeidbar. Selbst die wenige Freizeit, die uns übrig bleibt, wird mit Terminen vollgestopft,so dass kaum noch Zeit zum Luftholen bleibt. Stopp! Es ist Zeit, dass wir lernen, uns selbst etwas Gutes zu tun und aus der Stress Spirale auszusteigen.

Entspannung im Alltag

Am Anfang kostet es vielleicht Überwindung, an sich selbst zu denken und  einfach mal  nein zu sagen. Und es kostet Überwindung,  das spontan zu  tun , wozu man im Augenblick wirklich Lust hat, ohne lange Planung.  Die Bügelwäsche ist geduldig und die Blumen der Nachbarin lassen nicht gleich den Kopf hängen, wenn sie einen Tag später gegossen werden.   Das süße Nichtstun und wenn nur gelegentlich, genießen und die sich einstellende Gelassenheit ebenso.

Wellness in der Badewanne :

Oft sind es die  einfachen Kleinigkeiten, die zählen und auch nicht teuer sein müssen : Ein paar Tropfen duftendem Öl in die Badewanne, Kerzenlicht, stimmige Musik.  Einfach mal abschalten und die Welt um sich herum für den Augenblick vergessen. Sind Sie, nach einem langen, anstrengenden Arbeitstag müde und gestresst, ist ein Wellness Bad genau richtig.  Schon beim ersten Eintauchen in das wohlig warme Wasser schalten Körper und Geist automatisch auf Entspannung. Natürlich sollte das Ambiente auch stimmen. Diesen Beitrag weiterlesen »