Artikel-Schlagworte: „Seifenbürstenmassage“

Seifenschaummassage und Peelings im Hamam

Hamam - Türkisches Dampfbad

Hamam im Hotel Ziegelruh / Babenhausen

Das Baden im Hamam ist nicht nur Wohlbefinden und Glück zugleich, es weicht die Haut auf und öffnet die Poren. Talg und Verstopfungen werden auf sanfte Art gelöst.  Ruhen Sie ganz entspannt auf wohlig warmen Bänke aus Edelstein- Die heiße, feuchte Luft schleust Feuchtigkeit in die tieferen Hautschichten. Diese wird prall und straff. Diesen Beitrag weiterlesen »

Türkisches Dampfbad – Hamam Zeremonien

p>Hamam im Hotel ZiegelruhHamam – Baden wie im Orient 

Die türkische Badekultur ist über 800 Jahre alt und hat ihren Ursprung in Anatolien. Schon bei den alten Osmanen genoss das Hamam größte Beliebtheit.

Damals galt der Bau von Dampfbäder als verdienstvoll in religiöser Hinsicht. Die von zahlreichen Privatpersonen gebaute Schwitz Bäder wurden in Stiftungen untergebracht und sind dadurch unveräußerlich geworden.

Mit zunehmenden Wohlstand und dem Einzug des Badezimmers hat sich das Hamam heutzutage zu einer Touristen Attraktion entwickelt. Diesen Beitrag weiterlesen »

Türkisches Dampfbad – Körper Peeling im Hamam

p>Türkisches Hamam im Hotel ZiegelruhPeelings haben eine lange Tradition. In früheren Zeiten war es üblich, die Körper Reinigung mit einer groben Bürste zu unterstützen.  Die Seifenbürstenmassage im Hamam ist gar nicht so weit weg von der Wurzelbürste und die mechanischen Reibemittel der Vergangenheit.

Mit zunehmenden Alter wird unsere Haut durch die Belastungen des Alltags, die Sonne und sogar Kosmetika zunehmend trocken. Sie bekommt Fältchen, Pickel und Mitesser. Das Entfernen von abgestorbenen Hautschuppen und Verhornungen mit Hilfe eines Peelings, macht die Haut wieder glatt und rein.

Mechanische Peelings

Mechanische Peelings regen die Mikrozirkulation der Haut an und lassen sich gut dosieren. Sie sind frei von Nebenwirkungen und lassen sich jedem Hauttyp anpassen. Wasserlösliche Peelings wie Meersalz sind besonders beliebt. Sie verstärken die natürliche Abschuppung der Haut. Außerdem haben sie den Vorteil, dass sie sich beim Abspülen unter der Dusche problemlos auflösen.

Meersalz-Peeling: Die Schleifpartikeln sind extrem fein und selbst für empfindliche Haut unproblematisch. Meersalz lässt sich sowohl als feuchter Brei als auch in Verbindung mit Honig oder einem Ölgel verwenden. Verhornungen werden durch sanftes Einmassieren entfernt. Die Zellerneuerung kommt in Schwung, die Durchblutung wird angeregt und der Teint erscheint wesentlich frischer. Diesen Beitrag weiterlesen »

Türkisches Dampfbad – Was ist eine Seifenbürstenmassage

p>FlitterwochenKleine Hamam-Zeremonie

Wie in einem Märchen aus Tausend und eine Nacht ! Wärmen Sie Ihren Körper vor der Massage einige Minuten auf die heiße Marmor Bank. Genießen Sie die Stille und die wunderbare Stimmung direkt unter dem sanft erleuchteten Sternenhimmel. Sie atmen tief und ruhig.  Alltagsstress und Hektik lassen Sie weit hinter sich. Ihr Körper entspannt und ist wunderbar vorbereitet auf die bevorstehende Massage.

Nun geht es zum Nabelstein, ein beheizter Podest aus Granit oder Marmor. Dieser steht mitten im Raum, damit der Bademeister Sie auch von allen Seiten gut kneten kann. Das Peeling erfolgt mit einem Handschuh aus Sisal, Rohseide oder Rosshaar. Das kann schon ein wenig pieksen. Zehn Minuten lang bearbeiten kräftige Hände Ihren ganzen Körper. Höhepunkt dieses Zeremoniells ist Seifenwaschung, an die sich eine Massage anschließt. Eingehüllt in Bergen von duftendem Schaum, werden Sie von Kopf bis Fuß massiert. Nach der Massage runden Wassergüsse die Zeremonie ab.

Das Wohlbefinden erhöht sich enorm, wenn der Körper nach der Anwendung mit einem aromatischen Massageöl oder mit einer Abschluss Pflege eingecremt wird.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Türkisches Dampfbad : Was ist ein Hamam ?

Türkisches Dampfbad / HamamHamam bezeichnet ein türkisches oder orientalisches Dampfbad. Hamam hat überall die gleiche Bedeutung, eine Übersetzung gibt es nicht.

Die ersten Hamams entstanden im 8. Jahrhundert am Jordan, tauchten dann in Syrien und Jordanien auf, vor allem aber in der Türkei. Wer einmal nach Anatolien reist, kann hier die schönsten und ältesten Badehäuser finden.

Im Hamam erwartet Sie eine Kombination aus Dampfbad, Körperreinigung und sinnlichen Düften. Nicht nur an regnerischen Tagen ist der Hamam eine beliebte Zuflucht, zum Wohlfühlen und Entspannen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Seifenbürstenmassage, das traditionelle Baderitual im Orient

SeifenbürstenmassageDie Seifenbürstenmassage ist ein orientalisches Reinigungsritual. Genießen Sie ein Seifenschaum-Erlebnis, wie einst der Pascha von Bagdad. Zuerst erfolgt der Gang im Hamam.  Die feuchte Wärme öffnet die Poren der Haut und diese ist gut vorbereitet für die anschließende Massage.

Der Ablauf :

Ihr Körper wird auf dem beheizten Marmorstein,  mit einer großen, weichen Bürste und mit schäumender Kernseife massiert. Dabei wird immer herzfern angefangen, zum Beispiel am rechten Fuß.  Der aromatisch angereicherte Schaum bewirkt eine tief reinigende Pflege der Haut und öffnet die durch Umwelteinflüssen zugesetzten Poren.  Auch wird, durch die Arbeit mit einem Peelinghandschuh oder Sisalnest, ein intensives Peelingeffekt erreicht. Die entstehende, kräftige Durchblutung sorgt für Entspannung und Regeneration. Ideal ist diese Massage auch zwischen den Saunagängen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Wellness Hotel Ziegelruh, jetzt mit Hamam

Schnuppern Sie ein wenig Orient und lassen Sie sich in eine fremde Welt entführen! Das Hamam, oft türkisches Bad genannt, ist tief verwurzelt in der orientalischen Kultur. Im osmanischen Reich war der tägliche Gang ins Dampfbad eine Selbstverständlichkeit.

Wellness Urlaub im Städte Dreieck Frankfurt/Darmstadt/Aschaffenburg :

 Vergessen Sie für ein paar Stunden die stressige Welt da draußen. Abschalten, entspannen, vom Stress der Arbeit erholen, wer möchte das nicht?  Ein Hamam Besuch ist Lebenselixier, Badespaß und Erholung zugleich.

Gesundheitsbrunnen Hamam/Dampfbad :

 Ein Dampfbad kombiniert vergleichsweise niedrige Temperaturen von 35 – 55 Grad Celsius mit einer hohen Luftfeuchtigkeit von nahezu 100 %. Ist bei hohem Blutdruck von der Sauna zu warnen, so empfiehlt sich das Dampfbad wegen der blutdrucksenkenden Wirkung. Ein Dampfbad wirkt Kreislauf anregend, entgiftet und entschlackt.

Schwitzen reinigt den Körper wie ein Feuer weil Wärme sich wohlfühlen bedeutet. Wärme und Sonne vermitteln Geborgenheit und beflügeln die Sinne.  Traditionell kommt Wärme zum Einsatz bei :

– chronischen Beschwerden, wie Nacken- und Rückenschmerzen

–  Muskel- und Sehnen-Entzündungen.

– Im Hamam wird der ganze Körper aufgeheizt. Durch das Schwitzen, werden giftige Stoffwechselprodukte aus dem Körper ausgeschwemmt.

 Schönheit für die Haut :

Dampf macht schön und jugendlich: Der heiße Dampf öffnet die Poren der Haut und lässt uns jünger aussehen.

–  Die Hitze in der Sauna weitet die Blutgefäße aus und fördert die Durchblutung. Eine gute Durchblutung der Haut ist das beste Schönheitsmittel.

–  Die Wärme stimuliert die Blutzirkulation und führt zu einer besseren Versorgung der Haut mit Sauerstoff und Nährstoffen.

– Verhornte Hautzellen werden abgestoßen. Die Haut kann besser atmen.

– Der heiße Dampf öffnet die Poren der Haut und führt dem Gewebe Feuchtigkeit zu. Die Haut wird nicht nur oberflächlich sondern auch von innen gereinigt und gepflegt, damit diese besser atmen kann.

–  Pickel und Mitesser verschwinden wie von selbst, Falten werden ausgebügelt. Der regelmäßige Besuch vom Hamam verbessert das Hautbild insgesamt.

Heilsame Wirkung bei Hexenschuss und Bandscheibenbeschwerden :

  Die beiden Elemente, Wasser und Feuer, ergeben zusammen den Dampf, Wasser in seiner feinsten Form.  Die tief eindringende, feuchte Wärme, führt zu einer besseren Durchblutung von Muskulatur, Gelenke und Organe. Sie erweitert die Blutgefäße und der vermehrte Blutfluss spült den Schmerz weg.

Linderung bei Schnupfen, Husten und angegriffene Atemwege:

Der heiße Dampf dringt tief in Bronchien und Lunge ein. Nach dem Dampfbad ist eine Abkühlung dringend erforderlich. Die Hitze im Dampfbad und der anschließende Kältereiz in der Dusche, ergeben zusammen ein ideales Herz-Kreislauf – Training. Der extreme Wechsel zwischen Kälte und Wärme trainiert die Blutgefäße,  aktiviert unsere  Abwehrkräfte und macht uns widerstandsfähig gegenüber Erkältungskrankheiten.  Bei Husten und Schnupfen begünstigen Kräuterzusätze den Heilungsprozess.

 Wellness Rituale in Verbindung mit dem Hamam :

1) Seifenbürsten-Massage :

Die Seifenbürstenmassage kommt einem umfassenden Peeling gleich. Sie öffnet die Poren der Haut, entschlackt und entgiftet, damit Ihre Haut besser atmen kann. Bei der Seifenbürstenmassage wird Ihr Körper mit einer großen Bürste aus Naturhaarborsten und reichlich schäumender Seife von kräftigen Händen massiert. Die Massage dauert ca. 15 Minuten.

 Tipp:  Die von Hautschüppchen gereinigte und gepflegte Haut ist nun optimal vorbereitet für eine anschließende Wirkstoffaufnahme. Eine Verwöhnbehandlung mit reichhaltiger Körperpackung verstärkt ungemein das Erlebnis.

2) Exklusives Peeling im Hamam :

Buchen Sie das Hamam exklusiv für sich und Ihren Partner für eine volle Stunde! Inklusive duftendem Peelingssalz zur Selbstanwendung.

 Tipp:  Eine Aromaölmassage ist eine Ganzkörper-Massage mit einem ätherischen Öl Ihrer Wahl. Diese verstärkt nachhaltig die entspannende Wirkung  vom Hamam.

Neben dem aktiven Sport, erfreut sich die passive Entspannung einer immer größeren Beliebtheit. Der Hamam Besuch ist Balsam für Körper und Seele. Nach dem Schwitzbad, verlassen Sie das Hamam frisch und munter. Sie fühlen sich sauber und wohl.   Externe Gäste sind willkommen.

Wellness und Gesundheitsreisen :

Wer im Alltag viel leistet, muss seine Batterien wieder auffüllen.  Im Wellnesshotel Ziegelruh kann man wunderbar relaxen in Spa-Suiten, mit Wasserbett und Privatsauna. Unsere kompetente Wellness Fachkräfte sind für Sie da, auch abends und am Wochenende. Wir bitten um rechtzeitige Terminvereinbarung.

Buchen Sie noch heute unsere Wellness- und Gesundheits-Arrrangements, inklusive Dinner, Kosmetik und Massage.  Günstiger kommen Sie nicht mehr zu einem wohltuenden Kurzurlaub.

Info und Beratung : Frau Derya Kürtul, 06073 72 670 täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr.

http://www.hotel-ziegelruh.de/salzgrotte/rendezvous-der-sinne-2-naechte/

http://www.hotel-ziegelruh.de/romantik/orient-deluxe-2-nacht/